Mängelcheck

Was ist das, ein Mängelscheck?

Das Bürgermeisteramt ist stets darum bemüht, dass in unserer Gemeinde alles in Ordnung ist. Dabei sind wir aber auch sehr stark auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Es ist uns nicht möglich, alles, was nicht in Ordnung ist, sofort zu erkennen und beheben zu lassen. Sei es nun eine nicht funktionierende Straßenlaterne, ein loser, klappernder Kanaldeckel, ein am Straßenrand abgestelltes Autowrack oder was auch sonst nicht in Ordnung ist, stört oder Anlass zur Beschwerde gibt. Je früher wir davon erfahren, desto schneller können wir etwas dagegen unternehmen. Dabei soll uns der Mängelscheck helfen. Jeder Einwohner kann uns in diesem Mängelscheck mitteilen, wo etwas nicht in Ordnung ist oder, falls dazu Anlass besteht, auch Kritik an der Arbeit der Verwaltung vorbringen und natürlich auch Verbesserungsvorschläge machen, uns also mitteilen, was wo besser gemacht werden könnte. Mängelschecks werden in regelmäßigen Abständen in der „Rundschau“ abgedruckt. Einfach ausschneiden, ausfüllen und abgeben bzw. zuschicken.

 
Name*
Vorname*
Telefon*
E-Mail*
Wo*
Art der Störung/Kritik
Verbesserungsvorschlag
 
© Gemeinde Rickenbach 2018