Bericht zur Sitzung des Gemeinderates vom 17.10.2017


Folgende Baugenehmigungen wurden erteilt:

  • Neubau einer Garage in Rickenbach

  • Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage in Bergalingen

  • Umbau des Rathauses, Errichtung eines Parkdecks, Umbau von zwei Wohnungen im Obergeschoss und Einbau eines Aufzuges

  • Neubau von überdachten Stellplätzen in Hottingen

  • Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage in Rickenbach

  • Anbau eines Schuppens an die bestehende Garage in Wieladingen

  • Anbau an das Ökonomiegebäude mit Garage in Altenschwand

  • Neubau eines Wohnhauses mit Doppelgarage in Bergalingen

  • Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage in Altenschwand

 

Umbau der Wohnung im Rathaus zu einer Arztpraxis, Einbau eines Aufzuges und Errichtung eines Parkdecks in Rickenbach – Vergabebeschluss

Der Gemeinderat beschließt einstimmig die Vergabe der Schlosserarbeiten an den günstigsten Bieter, die Firma Metalltechnik Daniel Huber, Im Schaffeld 16, 79736 Rickenbach gemäß dem Angebot vom 03.10.2017 zum Preis von 54.101,65 € (inkl. MwSt.).

Der Gemeinderat beschließt einstimmig die Vergabe der Schreinerarbeiten an den günstigsten Bieter, die Firma Friedrich Maier, Hauptstr. 18, 79682 Todtmoos gemäß dem Angebot vom 02.10.2017 zum Preis von 12.759,98 € (inkl. MwSt.).

Der Gemeinderat beschließt einstimmig die Vergabe der Bodenbelagsarbeiten an den günstigsten Bieter, die Firma Kammerer, Hotzenwaldstr. 50, 79730 Niederhof gemäß dem Angebot vom 02.10.2017 zum Preis von 22.201,24 € (inkl. MwSt.).

 

Erschließungsmaßnahme „Im Schächle“ – Vergabebeschluss der Bauleistungen

Der Gemeinderat beschließt einstimmig die Vergabe zur Erschließung des Baugebiets „Im Schächle“ an den günstigsten Bieter, die Firma Schmid GmbH, 79713 Bad Säckingen-Wallbach, zum Preis von 127.322,98 € (inkl. MwSt.) gemäß dem Angebot vom 27.09.2017.

 

Bausachen

Einem Bauantrag zum Neubau eines landwirtschaftlichen Schuppens in Hottingen wird zugestimmt.

 

Verschiedenes

Von verschiedenen Gemeinderäten wird eingebracht, dass bei den anstehenden Haushaltsberatungen das Schul- und Rathaus in Altenschwand und die Vereinshalle Hottingen behandelt werden müssten; dazu sollte die Zuschusssituation genau geklärt sein.

 

Weitere Themen werden kurz besprochen (Sperrung der Straße beim Steinbruch Wickartsmühle, Zuschüsse für den Ausbau der Breitbandversorgung, Ausstieg aus der Planung zum Pumpspeicherwerk Atdorf).

© Gemeinde Rickenbach 2017