Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Link verschicken   Drucken
 

Öffentliche Vergabe - Präqualifikationsverfahren im Liefer- und Dienstleistungsbereich (VOL/A) beantragen


Allgemeine Informationen

Durch Teilnahme an einem Präqualifikationsverfahren können Unternehmen im Liefer- und Dienstleistungsbereich auftragsunabhängig ihre Qualifikation in folgenden Bereichen nachweisen:

 

  • Gesetzestreue
  • Fachkunde
  • Leistungsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

 

Voraussetzungen

Vollständige und gültige Eignungsnachweise

 

Zustaendig

die IHK Auftragsberatungsstelle Baden-Württemberg

 

Ablauf

Sie müssen die Präqualifizierung beantragen. Wenden Sie sich dazu an die Präqualifizierungsstelle. Dort erhalten Sie das notwendige Antragsformular. Nach erfolgreicher Teilnahme an dem Verfahren erhält das Unternehmen ein Zertifikat. Damit ist es in der Präqualifizierungsdatenbank für den Liefer- und Dienstleistungsbereich registriert. Mit dem Zertifikat beziehungsweise der Zertifikatsnummer kann das Unternehmen seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit nachweisen.


Rechtsgrundlagen


Notwendige Unterlagen

Nachdem Sie den Antrag gestellt haben, teilt die Präqualifizierungsstelle mit, welche Unterlagen eingereicht werden müssen.


Kosten

Erkundigen Sie sich bei der Präqualifizierungsstelle.


Ansprechpartner

Hauptamt

79736Rickenbach
E-Mail
Info
  • Anmeldung der Kinder in den Kindertagesstätten der Gemeinde Rickenbach

[Mehr]

Bürgerinformationsbroschüre
Nachrichten aus Rickenbach
Nachrichten aus Rickenbach
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

14.03.2020 - 09:00 Uhr
 
21.03.2020 - 13:00 Uhr
 
28.03.2020 - 20:15 Uhr
 
Aktuelles Amtsblatt

Rickenbach

Ortsteil Altenschwand

Ortsteil Bergalingen

Ortsteil Hottingen

Ortsteil Hütten

Ortsteil Willaringen