Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Ausblick SolfelsenBurgruine Aussicht TafelBannerbildBannerbildBurgruine TafelBurgruine Aussicht mit RuineAussicht Totenbühl
Link verschicken   Drucken
 

Schornsteinfeger beauftragen


Allgemeine Informationen

Der Gesetzgeber hat das bisherige Kehrmonopol in weiten Teilen aufgehoben. Seit dem 1. Januar 2013 kommt der Schornsteinfeger oder die Schornsteinfegerin nicht mehr unaufgefordert.

 

Für folgende nicht hoheitliche Aufgaben können Sie jetzt für einen Schornsteinfegerbetrieb frei wählen:

  • Kehren und Überprüfen Ihrer Feuerungsanlage
  • Messen der Abgaswerte

 

Hinweis: Für folgende hoheitliche Aufgaben müssen Sie weiterhin den Bezirksschornsteinfeger oder die Bezirksschornsteinfegerin beauftragen:

  • Abnahme Ihrer Feuerungsanlagen
  • Feuerstättenschau: Innerhalb von sieben Jahren meldet sich der Bezirksschornsteinfeger oder die Bezirksschornsteinfegerin zwei Mal wie gewohnt von sich aus bei Ihnen.
  • Führung des Kehrbuches

 

Voraussetzungen

Einen Schornsteinfegerbetrieb können Sie beauftragen als

  • Eigentümer oder Eigentümerinnen von Haus- und Wohnungseigentum oder
  • Hausverwaltung einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG)

 

Hinweis: Als Mieter oder Mieterin dürfen Sie keinen Schornsteinfegerbetrieb beauftragen.

 

Zuständig

Auskunft und Aufsicht über das Schornsteinfegerwesen (Bezirkseinteilung)

  • wenn Sie in einem Landkreis wohnen: das Landratsamt
  • wenn Sie in einem Stadtkreis wohnen: die Stadtverwaltung

 

Ablauf

Sie müssen einen Schornsteinfegerbetrieb beauftragen.

 

Sie können sich für den Bezirksschornsteinfeger beziehungsweise die Bezirksschornsteinfegerin oder einen anderen Schornsteinfegerbetrieb frei entscheiden.

 

Der Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks Baden-Württemberg bietet Ihnen auf seiner Internetseite die Möglichkeit, nach regionalen Anbietern von Schornsteinfegerarbeiten zu suchen.

 

Weitere Auskünfte und Informationen zum Schornsteinfegerwesen erhalten Sie

  • auf den Internetseiten des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg
  • bei Ihrem Bezirksschornsteinfeger oder Ihrer Bezirksschornsteinfegerin
  • beim Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks - Zentralinnungsverband (ZIV) -
  • bei der zuständigen Stelle.

Rechtsgrundlagen


Notwendige Unterlagen

Feuerstättenbescheid


Kosten

  • nicht hoheitliche Aufgaben: Den Preis für die im Feuerstättenbescheid festgelegten Arbeiten können Sie frei verhandeln.
  • hoheitliche Aufgaben: Die Kosten sind in der Kehr- und Überprüfungsgebührenordnung des Bundes (KÜO) festgesetzt. Als Grundstückseigentümer oder Grundstückseigentümerin müssen Sie diese zahlen. Genaue Auskünfte hierzu erteilt Ihnen die zuständige Stelle.

Ansprechpartner

Hauptamt
Hauptstr. 7
79736 Rickenbach
E-Mail

Herr Markus Wagner
Zimmer 1
Hauptstr. 7
79736 Rickenbach
Telefon (07765) 9200-13
Telefax (07765) 9200-30
E-Mail

Aktuelles
  • Schul-Informationen zur Coronavirus-Pandemie SARS-CoV-2/COVID-19
  • Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 Corona-Verordnung vom 17.03.2020 und 28.03.2020 sowie Bußgeldkatalog

  • Versorgungskonzept Landkreis Waldshut

  • Ihre Polizei informiert

 

[Mehr]

Bürgerinformationsbroschüre
Nachrichten aus Rickenbach
Nachrichten aus Rickenbach
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

18. 07. 2020 - 19:00 Uhr
 
25. 07. 2020 - 09:00 Uhr
 
04. 09. 2020
 
Aktuelles Amtsblatt

Rickenbach

Ortsteil Altenschwand

Ortsteil Bergalingen

Ortsteil Hottingen

Ortsteil Hütten

Ortsteil Willaringen