BannerbildBannerbildBannerbild
 

Unterkünfte für Flüchtlinge aus der Ukraine gesucht

Wappen links - Gemeinde rechts

 

Durch die Entwicklungen in der Ukraine ist in absehbarer Zeit in der Gemeinde Rickenbach mit Flüchtlingen zu rechnen. Überwiegend wird es sich um Frauen mit ihren Kindern handeln. Momentan gibt es noch keine behördlichen Zuweisungen. Jedoch nimmt das Amt für Soziales der Gemeinde Rickenbach zur Vorbereitung auf den Flüchtlingsstrom ab sofort Meldungen über Wohnraum entgegen, der zur Unterbringung von Flüchtlingen geeignet ist und zur Verfügung gestellt werden kann. Hierfür kommen insbesondere auch Ferienwohnungen o. Ä. in Betracht.

 

Falls Sie über entsprechenden Wohnraum in Rickenbach verfügen, können Sie sich per eMail an Herrn Johannes Schneider unter wenden. Es werden folgende Angaben benötigt:

 

  • Name und Adresse des Wohnungsgebers,
  • Adresse des zur Verfügung stehenden Wohnraums,
  • Zimmeranzahl,
  • Größe (qm),
  • entgeltlich (Preis) oder unentgeltlich,
  • Ausstattung (Küche, WC, Bad/Dusche)

 

Neben dem Wohnraum werden wir wahrscheinlich auch Übersetzer für ukrainisch und / oder russisch sprechende Personen benötigt. Wenn Sie uns hierzu helfen können, dann sind wir auch für diese Mitteilung sehr dankbar. Wir nehmen dann gerne Ihre Kontaktdaten entgegen, um bei Bedarf auf Sie zuzukommen.

 

Unter FAQ des Landratsamts Waldshut finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Ukraine-Nothilfe

 

Wir danken Ihnen herzlichen für Ihre Unterstützung!

Aktuelles

 

[Mehr]

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

10. 05. 2022

 

22. 05. 2022 - 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

27. 05. 2022

 

Aktuelles Amtsblatt