BannerbildBannerbildBannerbild
 

Hütten und Rüttehof

Vorschaubild

Um 1300 werden erstmals die aus Einzelhöfen entstandenen Orte Hütten und Rüttehof genannt. Sie gehörten ursprünglich zur Grafschaft Wehr und kamen nach Übergang an die Habsburger Mitte des 14. Jahrhunderts zur Einung Rickenbach in der vorderösterreichischen Grafschaft Hauenstein. Das Kloster Säckingen besaß in Hütten einen großen Hof, das Heiligkreuzgut. Die beiden Orte trennten sich 1787 von der Pfarrei Wehr und gliederten sich der Pfarrei Rickenbach an.

Aktuelles

  • Stellenanzeige Azubi Gemeinde Rickenbach [mehr]

  • Informationen zum Breitbandausbau in unserer Gemeinde [mehr]

  • Newsletter zum Ersatzneubau Rippolingen - Istein [mehr]

  • Hinweise zur Grundsteuerreform 2025 - Gemeinsamer Gutachterausschuss Bad Säckingen [mehr]

  • Flyer zur Grundsteuerreform 2025 Baden-Württemberg - Ministerium für Finanzen [mehr]

  • Facebook-Gruppe "Ukrainer im Landkreis Waldshut-Tiengen" [mehr]

  • Kartierungsarbeiten Gemeinde Rickenbach [mehr]

  • Corona-Impfungen im Landkreis Waldshut [mehr]

  • Corona-VO vom  30.11.2022 [mehr]

  • Corona-Regelungen auf einen Blick [mehr]

  • Bußgeldkatalog zur Corona-Verordnung vom 01.10.2022 [mehr]

  • Absonderungsverordnung Corona vom 15.11.2022 [mehr]

  • Corona-Verordnung Schule vom 23.11.2022 [mehr]

  • Homepage Bundesministerium für Gesundheit: Aktuelle Infos für Reisende

  • Werden Sie Projektpartner und unterstützen Sie Azubis! [mehr]

  • Veranstaltungen kostenlos melden [mehr]

 

[Mehr]

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

17. 02. 2023

 

18. 03. 2023 - 20:22 Uhr

 

25. 03. 2023 - 09:00 Uhr

 

Aktuelles Amtsblatt