BannerbildBannerbildBannerbild
 

Rickenbach

Vorschaubild

Mit Wirkung vom 1. Januar 1975 wurde aus den Gemeinden Bergalingen, Hottingen, Rickenbach und Willaringen die neue Gemeinde Rickenbach gegründet. Am 1. Januar 1973 hatten sich bereits die Gemeinden Altenschwand und Hütten an die bisherige Gemeinde Rickenbach angeschlossen.

 

Rickenbach wird im Jahre 1257 erstmals als "Rickinbach" urkundlich erwähnt. Das Dorf entwickelte sich schnell zu einem Zentralort des südwestlichen Hotzenwaldes und zum Pfarrort eines ausgedehnten Kirchspiels.


Ursprünglich zum Amt Wehr gehörend, gelangte Rickenbach als Schenkung im 13. Jahrhundert an die Deutschordenskommende Beuggen, die auch das Patronatsrecht über die Pfarrkirche erhielt. Herzog Leopold von Österreich verzichtete 1317 ebenfalls zu Gunsten der Ordensritter auf seine Rechte am Hof zu Rickenbach. Kurz darauf kam das Dorf, das Einungs- und Gerichtsort wurde, zur Grafschaft Hauenstein, wo es bis 1805 verblieb.

Vorstellungsbild

Aktuelles

  • Stellenanzeige Azubi Gemeinde Rickenbach [mehr]

  • Informationen zum Breitbandausbau in unserer Gemeinde [mehr]

  • Newsletter zum Ersatzneubau Rippolingen - Istein [mehr]

  • Hinweise zur Grundsteuerreform 2025 - Gemeinsamer Gutachterausschuss Bad Säckingen [mehr]

  • Flyer zur Grundsteuerreform 2025 Baden-Württemberg - Ministerium für Finanzen [mehr]

  • Facebook-Gruppe "Ukrainer im Landkreis Waldshut-Tiengen" [mehr]

  • Kartierungsarbeiten Gemeinde Rickenbach [mehr]

  • Corona-Impfungen im Landkreis Waldshut [mehr]

  • Corona-VO vom  30.11.2022 [mehr]

  • Corona-Regelungen auf einen Blick [mehr]

  • Bußgeldkatalog zur Corona-Verordnung vom 01.10.2022 [mehr]

  • Absonderungsverordnung Corona vom 15.11.2022 [mehr]

  • Corona-Verordnung Schule vom 23.11.2022 [mehr]

  • Homepage Bundesministerium für Gesundheit: Aktuelle Infos für Reisende

  • Werden Sie Projektpartner und unterstützen Sie Azubis! [mehr]

  • Veranstaltungen kostenlos melden [mehr]

 

[Mehr]

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

17. 02. 2023

 

18. 03. 2023 - 20:22 Uhr

 

25. 03. 2023 - 09:00 Uhr

 

Aktuelles Amtsblatt